Entgeltliche Einschaltung

Freie Fahrt voraus - garantiert auch im Wald

Ein Artikel von Redaktion (bearbeitet für derwaldbauer.at) | 04.05.2022 - 09:49
Thomas Holzer Erdbau 2.JPG

Auch beim Wegebau ist hochwertige Maschinenausrüstung das A und O für effiziente Arbeitsweise.  © Thomas Holzer Erdbau GmbH

Die zunehmende Nachfrage nach Holz aus heimischen Wäldern lässt auch den Bedarf an befestigten Forstzufahrten steigen. Damit Harvester und Forwarder zügig und unkompliziert an ihren Einsatzort befördert werden können und dem Holztransport-LKW freie Fahrt zum Polter garantiert ist, sind einwandfrei und sicher befahrbare Forstwege absolut notwendig.

Für solche Fälle ist die Thomas Holzer Erdbau GmbH der richtige Ansprechpartner. Deren Team blickt auf jahrzehntelange Erfahrung im Straßenbau bzw. in der Straßensanierung zurück. Um dabei möglichst kostengünstig und ressourcenschonend zu arbeiten, wird vorwiegend auf bereits vorhandene Materialien zurückgegriffen und je nach Anforderung entweder Vollsanierungen oder Optimierungssanierungen ausgeführt.

Wer schon mit uns zusammengearbeitet hat, kennt uns als zuverlässigen Partner. Wir legen Wert auf höchste Qualität zu Fixpreisen. Beim Thema Forststraßenbau und -sanierungen gibt es für uns nur ein Ziel: Die Nummer 1 in Österreich zu sein.

Thomas Holzer, Geschäftsführer

Die Spezialitäten von Thomas Holzer Erdbau:

  • Straßenbau und - sanierung
  • Forstwegesanierung
  • Alm- und Güterwegsanierung
  • Sanierung von Gemeindestraßen
  • Verbreiterung von Forststraßen
  • Lieferung und Verlegung von Durchlässen
  • Abbruch von Asphalt oder Betonstraßen
  • Einsatz von Mulchern
  • Fräsen von steinigen Ackerböden
  • Fräsen und Stabilisieren von Flächen zur weiteren Nutzung (z.B. Parkplatz errichten)
  • Baufeldnachsorge

Info & Kontakt

Für weitere Informationen zur Straßensanierung, Rodung & Rekultivierung sowie zur Kontaktaufnahme mit Thomas Holzer Erdbau GmbH besuchen Sie thomas-holzer.at